zur Diskussion - Athenae Gottingenses

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

zur Diskussion

Beiträge

"Die Sprache der Schlaraffen ist deutsch"
Wirklich ?
Liebe Freunde
Wir alle kennen die Diskussion über "die Sprache der Schlaraffen", die da deutsch sei..
Wir alle kennen die Begründungen dazu, warum das so sein muß.
Aber muß das wirklich so sein? War das so gewollt?
Nein !
Durch einen Zufall fielen mir Spiegel & Ceremoniale a.U. 55 und die Vorbemerkungen dazu in die Hände.
Unterzeichnet von:

Das Wichtigste steht gleich am Anfang dieser Vorbemerkungen:

Da haben wir's!
Ambtssprache zur Verwaltung der Schlaraffia sollte das Deutsche sein, nichts anderes!
Vergleichbar mit den Amtssprachen der EU (was naturgemäß nicht bedeutet, daß alle anderen Sprachen abgeschaftt sind)
Hier noch einmal der originale zugehörige Spiegeltext:

Wer und wann auch immer in der Definition das Wörtchen "Ambts" weggelassen (oder gestrichen) hat, der hat unseren außereuropäischen Reychen keinen Gefallen getan. Diese Reyche zerfallen, weil sie gezwungen sind, deutsch sprechenden Nachwuchs zu finden.
Das war so sicherlich nicht gedacht. Es gibt dort viele potentielle Schlaraffen. Nur sprechen sie eben nicht deutsch.
Das würde den jetzigen Reychssassen nichts ausmachen, müssen sie sich doch außerhalb der Burg in der jeweiligen Landessprache verständigen. Warum also dies Gebot ?
Nur damit Ausreiter aus dem deutschsprachigen Raum es bequem haben ? Weil nur in deutscher Sprache Reime und Gedichte "richtig" klingen ?
Das kann es nicht sein !!!!!!!!!! Tut sich hier, in der eventuellen Korrektur dieses Punktes - der Besinnung auf Althergebrachtes - ein Weg zur Erhaltung dieser Reyche auf ?


Es freut sich auf eine anregende, gar befruchtende (?!) Diskussion
Euer Strix 
(†)

Hier liebe Freunde könnt ihr die Dokumente herunterladen
Spiegel & Ceremoniale a.U. 55
(lt. Beschlüssen des VIII. Conciles zu Turicensis)
und hier das Wichtigste (Bemerkenswerteste) dazu, die:
Vorbemerkungen zu Spiegel & Ceremoniale a.U. 55
(lt. Beschlüssen des VIII. Conciles zu Turicensis)

Zum öffnen der Dateien benötigt Ihr ein Paßwort:
Mit welchem Wort äußert ein Schlaraffe sein Mißfallen?
gebt dies kleingeschrieben ein und schon .....



 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü